Mit über 400 Bewertungen erreicht das „Castle“ Blitzingen 5 Sterne

Mit über 400 Bewertungen erreicht das „Castle“ Blitzingen 5 Sterne

Bewertungen sind für alle Betriebe, die sich einer solchen Wertschätzung öffnen, der Spiegel ihres unternehmerischen Handelns und auch eine Möglichkeit, sich fortlaufend verbessern zu können. Das haben auch die Inhaber und Gastgeber des Hotel Restaurant „Castle“ Blitzingen im wunderschönen Goms sehr zeitig erkannt. Mit nunmehr 400 Bewertungen im Internet haben sie jetzt einen Status erreicht, der solche Bewertungen schon sehr aussagekräftig macht und eine gute Orientierungshilfe für die Gäste ist.

Dabei glänzt das Hotel Restaurant „Castle“ mit einem Bewertungsdurchschnitt nahe der fünf von fünf erreichbaren Sternen. Damit gehört das „Castle“ in seinem Wirtschaftssegment zu den Top-Dienstleistern 2019. Das zumindest weist die Bewertungsplattform ProvenExpert aus, die nicht nur selbst Bewertungen sammelt, sondern auch die Bewertungen auf anderen Portalen zusammenfasst.

Schaut man sich die Einzelbewertungen näher an, dann bestechen vor allem die sehr guten Noten bezüglich der Gastfreundschaft und Ausstattung, von Service und Küche. Leichte Abschläge ergeben sich immer dort, wo subjektive Eindrücke vorherrschen oder etwa im Preis-Leistungs-Verhältnis. Letzteres zählt durchaus auch zu den subjektiven Wahrnehmungen, zeigt aber auch, dass sich das Vier-Sterne-Hotel „Castle“ im Goms durchaus in einem höherpreisigen Segment bewegt, was jedoch durch die Angebote und Leistungen durchweg gerechtfertigt ist.

Nun ist es für einen solchen Betrieb wie das „Castle“ keine Selbstverständlichkeit, innerhalb eines überschaubaren Zeitraumes 400 Bewertungen einsammeln zu dürfen. Dass das gelungen ist zeigt aber auch, dass sich die Gäste hier sehr gern aufhalten und eine grosse Bereitschaft zeigen, eine ansprechende Bewertung abzugeben. Das gelingt in nicht allen vergleichbaren Betrieben, ist aber ein weiterer Beweis dafür, dass die Gäste sich gern Zeit nehmen, eine individuelle Bewertung auf unterschiedlichen Portalen vorzunehmen. Im Umkehrschluss bedeutet das für die Gastgeber Brigitte und Peter Gschwendtner eine Möglichkeit, sich nicht einfach nur dem Urteil der Gäste zu stellen, sondern auch Ableitungen für mögliche Verbesserungen zu treffen.

Auffallend angenehm ist auch, dass es sich die Hoteliers nicht nehmen lassen, ganz persönlich auf die Bewertungen der Gäste zu antworten. Das ist in dieser Branche längst keine Selbstverständlichkeit, zeigt aber ach den Willen, mit den Besuchern und Gästen auf einer durchweg angenehmen und partnerschaftlichen Ebene zu agieren. Nun wird es mit Sicherheit nicht bei den bislang 400 Bewertungen bleiben, so dass es spannend wird, wie sich das Hotel „Castle“ auch künftig seinen Gästen präsentiert und den positiven Schwung mit in die weitere Entwicklung wird nehmen können.

Castle Ferienwerbung:

An unsere Gäste

Lieber Gast auf unserer Webseite

Sie haben uns schon einen grossen Gefallen getan…. als Sie uns besuchten. Dafür ein besonderes Dankeschön.

Und jetzt bitten wir Sie um einen weiteren Gefallen. Wir treffen täglich Entscheidungen, wie wir Ihnen den Aufenthalt noch angenehmer machen können. Bitte helfen Sie uns zu erkennen, was dabei am Wichtigsten ist.

Das Hotel Restaurant Castle muss vor allem Ihnen gefallen. Je besser wir verstehen, wie wir Ihren Aufenthalt noch besser gestalten können, desto wohler werden Sie sich bei uns fühlen.

Wir wissen, Sie haben wenig Zeit.

Aber vielleicht können Sie zwei Minuten erübrigen und uns sagen, wo wir uns noch verbessern können. Vielleicht haben Sie auch einfach Lust uns den Tag zu versüssen, indem Sie uns wissen lassen, dass alles prima war?.

Noch eine schöne Woche und herzliche

Grüsse Brigitte & Peter Geschwendtner
Gastgeber Hotel Restaurant Castle

Bewerten Sie uns auf:

http://bit.ly/hotelcastle   

 

Auszug unserer Kundenbewertungen von 2007-2019

.....okay , aber..... Frühstück sehr gut , Bedienung sogar hervorragend !
Wir haben im Restaurant mit Freunden diniert . Hervorragende Küche ! Zimmer überhitzt . die Duschkabine etwas klein , Badezimmer klein , ein Lavabo ,
wenig Ablegefläche . Für den Preis von 220. - Fr. ??? (obere Grenze)

Karl Avatar
Karl
3/21/2018

5 star ratingKulinarische Höhenflüge und Weitblick über das Tal Kulinarisches Erlebnis in Mitten der Walliser Natur, Perfektion und Gastfreundschaft in Harmonie, Wohlfühlen und Geniessen stehen während des ganzen Aufenthalts im Vordergrund, das Castle ist jedes Jahr ein fester Bestandteil unserer Reisepläne

gluechinger Avatar
gluechinger
6/13/2017

Fabulous Die Gastgeber pflegen die persönliche Gastfreundschaft und stehen zusammen mit ihrem Team ein für einen gelungenen Aufenthalt.
Bei den vorzüglich zubereiteten Speisen und der gelungenen Weinauswahl wird insbesondere auf Produkte aus der Region gesetzt.

Calaga Avatar
Calaga
8/12/2019

4 star ratingSehr gutes Essen Das Hotel liegt an Hanglage mit einer super Aussicht. Es liegt sehr ruhig. Das Haus selber ist ein bisschen ringhörig, wir brauchten keinen Wecker, da der Gast über uns um 0730 jeweils aufgestanden ist. (zum Glück nicht früher). Das Frühstück ist sehr gut, schön wäre es, wenn die Joghurt und die Käsesorten angeschrieben wären. Dann weiss man, was man isst. Vor allem, wenn es Käse aus der Region ist.
Das kleine Wellness haben wir nicht besucht. Wir hatten eine Badewanne im Zimmer.
Das Nachtessen mit Halbpension war hervorragend. Zum Glück konnten wir 2 Nachtessen in der kleinen Stube einnehmen, da die Familie S. mit ihren 2 Kindern sehr, sehr laut waren.
Die Suite war geräumig, aber altmodisch eingerichtet. Auch die Bilder. Ich glaube, es gibt schönere, wie auf den Bildern ersichtlich ist. Haben kurzfristig gebucht und wohl das letzte Zimmer erhalten. Leider hat das Zimmer keinen Heizungsradiator, wo man Kleider nach dem Sport aufhängen und trocknen kann. Garagenplätze kann man vorreservieren, wir haben keinen gebucht, weil das Wetter gut war. Shuttledienst ins Dorf wird angeboten.

grischa70 Avatar
grischa70
1/02/2019

4 star ratingexquisites Hotel mit Dampfbad und Sprudelbad sehr aufmerksame Gastgeber, freundliches Personal. kleine exquisite Speise- und Weinkarte. Schöne ruhige und alleinstehende Lage oberhalb des Talbodens mit schönem Ausblick. Grosses Zimmer mit neuem grossen super Flachbildfernseher.
Dank gratis Shuttle Service sehr angenehm auch für Langläufer!
Dusche im Zimmer etwas zu eng, Früchtekorb, zumindest an der Reception wäre wünschenswert.

juergs169 Avatar
juergs169
1/29/2017

5 star ratingOnly One Night is Not Enough! We were through hiking, which meant we walked up (after a long day of hiking it seemed a significant amount of up) to the hotel. I had some low expectations going in. However, this is truly a hidden gem. The views and the pool were fantastic. The dinner was super tasty. The owner, Peter, is also the chef. In addition, he's climbed Everest so the decor is eclectic and contains elements reflective of his climbing prowess. Obviously this is a family with attention to detail. The room was comfortable and of a larger than average size for Europe. I would love to go back with a vehicle and stay for a few days, using the hotel as a base for some day hikes.

Jason L Avatar
Jason L
1/28/2016

0 Kommentare

Kommentar schreiben

X